Paul Bidmon

Liebe SteelenserInnen,

Steele ist für mich Heimat. Seit vielen Jahren bin ich im Steeler Ruder-Verein als Vordstandsmitglied aktiv und seit 2017 auch in der SPD Essen-Steele.

Ich studiere derzeit im 6. Fachsemester Rechtswissenschaften an der Ruhr-Universität und arbeite dort an einem rechtswissenschaftlichen Lehrstuhl.

In aufregenden Zeiten wie diesen ist es mir wichtig, im Stadtteil aktiv zu sein und dafürzuhalten, dass Steele so bleibt, wie ich es seit Tag 1 kennengelernt habe: Freundlich, weltoffen, ehrlich.

Steele lebt von Vereinen, Veranstaltungen und dem Miteinander, dass heute wieder bedroht ist: Rechten und rechtsextremen Tendenzen kann man nur mit eigenen Zielen und Werten begegnen,  die die Gesellschaft zusammenbringen und ihr Halt geben.

Die SPD bietet genau das.

Die Menschen in unserem Ortsverein arbeiten, unabhängig der Widrigkeiten der Bundespolitik, mit Herzblut für diesen Stadtteil. Ich freue mich mit dabei zu sein.

Mit besten Grüßen

Paul Bidmon